Offener Brief an einen Dieb

Lieber Dieb,

der Du mir am Abend des 13. Mai 2011 in Bremen (Straße: Herrlichkeit) meinen Wagen einschlugst und meine Arbeitstasche samt Inhalt gestohlen hast, ich habe eine Bitte. Lass uns teilen! Dir geht es um die Sachen, also die Hardware; mir geht es um die Daten, denn darin steckt die meiste Arbeit. Ich werde Dich nicht hindern können, die ganzen Sachen zu behalten oder zu verkaufen. Dennoch möchte ich Dich bitten, dass Du die Speicherkarten (USB und MicroSD) an mich zurücksendest. Anonym selbstverständlich. Meine Adresse findest Du hier. Ich bedanke mich vorab schon sehr ehrlich und ausdrücklich; trotz allem.
Sicher stimmst Du mir zu, dass die Speicherkarten gemessen am Gesamtwert deines „Gratis-Einkaufs“ lächerlich gering sind und Du mit den Daten sowieso nichts anzufangen weißt, weswegen ich Dich auch um diesen „Deal“ bitte. Mir sind die Daten sehr viel Wert. Und wer Scheiben einschmeißen kann, kann auch Briefe einschmeißen, oder? 😉

Damit Du sicher sein kannst, dass ich Dich meine und Du auch wirklich meine Sachen hast, hier als Anhaltspunkt die Seriennummern von zwei der gestohlenen Gegenstände:

Apple MacBook Pro: W892372S8YA
Apple iPad: SV5041X1HZ38

Mit freundlichen Grüßen
Jörg Albrecht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.