Vorsicht vor Betrugsversuchen bei ebay-Kleinanzeigen

Dies vorab: genauso wie ich Trödelmärkte mag, mag ich ebay-Kleinanzeigen. Ich benutze es regelmäßig für das, wofür ich sonst einen Trödelmarkt gebraucht hätte.

Leider kam es in der Vergangenheit jedoch zu einigen Betrugsversuchen. Da ich diese nicht googeln konnte, schreibe ich hier kurz als Zusammenfassung diesen Beitrag.

Die von mir erlebten Versuche betreffen vermehrt hochpreisigere Artikel. In der Regel Elektronik. Als Verkäufer erhält man für diesen Artikel dann Nachrichten über das in ebay-Kleinanzeigen eingebaute Nachrichtensystem. Diese Nachrichten sind teils in schlechtem Deutsch verfasst. Hier einige Originalnachrichten:

Predigen Sie bitte zu uns Ihre E-Mail-Adresse verantwortlich.

hallo, noch frei? kontaktieren Sie mich unter eddgarss.chuuster@ <gelöscht>.

Bitte senden Sie mir Ihre E-Mail-Adresse dringend, ich will Angebot

guten Tag.bitte senden Sie mir Ihre E-Mail-Adresse.bin wohl mit dem Produkt Zustand und ich habe die Absicht, es zu kaufen

Hi, ich würde das Gerät gerne kaufen. Kontakt: info.chlor@<gelöscht>

Allen Nachrichten gemein ist eins: das Gegenüber versucht augenscheinlich die Kommunikation direkt per E-Mail weiterzuführen und die ebay-Nachrichtenzentrale zu vermeiden. Aus Neugierde habe ich einer Nachricht geantwortet und eine meiner Test/Fake-E-Mail-Accounts genutzt. Wenig später kam folgende E-Mail:

Ich werde wir zahlen 500EUR für das Packet + 40EUR für den Versand nach London.

Allerdings geben Sie Ihr Bankkonto wie unten für die beschriebene
Transfer von Geld.

Name der Bank:
BLZ:
Swift-Code:
Kontoinhaber:
Kontonummer:
IBAN-Nummer:
Land:

Hoffe, Sie bald über Ihre Bankverbindung für die Zahlung zu lesen.

Hier ist die Lieferadresse:

Name : Sophie Brooks
Address : No# 98 Draper close
City : Grays Essex
Postcode : RM20 4BJ
Country : United Kingdom

Der angebotene Betrag und die Versandkosten hatten nichts mit meiner Anzeige zu tun, was mich sehr wunderte. Dennoch wollte ich das Spiel weiterspielen und habe mit einer ausgedachten Kontoverbindung geantwortet. Und siehe da; sechs Tage später erhalte ich erneut eine E-Mail. Diesmal angeblich von der Royal Bank of Scotland, die sich als Treuhandservice ausgibt.

TRANSFER ORDER

Welcome to Royal Bank Of Scotland Online Payment For All Seller Worldwide.We transfer money in 12hours immediately shipment scan is presented.

*PAYMENT APPROVED* PLEASE READ CAREFULLY.
==========================
REF. Number: SW1100592012KMS
==========================

Liebe: Jörg Albrecht

Uns wird gesagt, dass die Bestätigung der Zahlung erhielt früher ist nun freigegeben und fertig in Ihr Konto, sobald Sie mit diesem Prozess. Lassen Sie uns wissen, was wir erwarten, dass die Zahl der transport-trace für Sie so bald wie möglich. Wir beraten Sie gehen aus und senden Sie es unverzüglich.

Neben transport-element von Ihnen bestellten unsere Kunden (Mrs Anderson Brooks), und senden Sie uns die tracking-Nummer zu überprüfen Spedition transport.

Sobald der transfer bestätigt wurde Gesamt-Betrag (€ 1,040.00 Eur) werden an Ihre bank Konto von der Royal Bank Of Scotland direkt auf Ihr Konto.
Prozess zu Folgen, so dass Sie Geld verdienen können, sind unten aufgeführt:

[1]. Gehen Sie weiter und senden den Artikel, die Sie bestellt von unseren Kunden.
[2]. Senden Sie tracking-Nummer, von uns für den Versand überprüfung des Verkehrs.
[3]. Sie müssen geduldig sein, bis der Prozess der Identifizierung Transport wird mehr sein, nicht mehr als 24 Stunden dauern.
[4]. Ihr Konto wird sofort gutgeschrieben, transport-die Identifizierung ist vorbei.

Hier Ist Die Client-Adresse Wieder

Name : Sophie Brooks
Address : No# 98 Draper close
City : Grays Essex
Postcode : RM20 4BJ
Country : United Kingdom

Vielen Dank für die Nutzung Royal Bank Of Scotland online-banking über das Internet. Wir freuen uns darauf, die besten online-Dienste in Zukunft ®.

Ehrlich.

Royal Bank Of Scotland Group Department

Spätestens bei dem „Ehrlich.“ musste ich laut lachen. Auf diese Masche ist bestimmt schon jemand hineingefallen und hat in gutem Glauben etwas verschickt und das Geld später natürlich nie erhalten, da die E-Mail der Royal Bank of Scotland mehr als offensichtlich fingiert ist. Die Postanschrift des Empfängers gibt es laut Google Maps tatsächlich. Nur eine Sophie Brooks wird es dort aller Wahrscheinlichkeit nach nicht geben.

Daher mein Tipp:
Bei ebay-Kleinanzeigen niemals die Kommunikation per direkter E-Mail führen. Auf Vorkassezahlung oder persönlicher Übergabe bestehen. Niemals Treuhand-E-Mails Glauben schenken, besser telefonisch bei der Bank erkundigen. Sollte man gescannte Ausweisdokumente erhalten, sollte man unbedingt die Google Bildersuche bemühen!
Grundsätzlich sollte man misstrauisch werden, wenn offizielle E-Mails in sehr schlechtem Deutsch verfasst sind oder der Versand ins Ausland gehen soll.

Damit meine ich natürlich nicht, dass jeder ausländische Interessent ein potentieller Betrüger ist. Andersherum versuchen Betrüger aber gerne, durch den Versand ins Ausland die Sache juristisch zu verkomplizieren.

20 Gedanken zu „Vorsicht vor Betrugsversuchen bei ebay-Kleinanzeigen“

  1. Danke für Deinen Beitrag, habe gerade meine E-Mail nämlich mit genau Deiner Beschreibung von Mrs Sophie Brooks erhalten und kam mir gleich „spanisch vor.

    Habe dann die Adresse in google eingegeben und bin Gott sei Dank, im wahrsten Sinne des Wortes auf Deiner Seite hier gelandet.

    Ja, ja, schlimm, schlimm. Danke!

  2. hallo
    habe gestern mail bekommen von sophie brooks die gleiche adr. wie von ihnen beschrieben.erst die frage nach meiner maik adr.da hatte ich noch keine bedenken. dann die mail mit der anfrage nach meiner bankverbindung.
    ich versende nicht ins ausland, es kam mir aber irgentwie verdächtig vor und habe namen und adr.bei google eingegeben wo ich auf ihren bericht kam.alles so beschrieben wie bei mir abgelaufen.
    kann man da nichts gegen tun.
    freundl.gruß
    alfred kammerer

  3. Danke Jörg für den Hinweis gut das ich nochmal in Google nachgesehen habe.Ich habe zwei von diesen angeblichen Interessenten ,einer auch aus Irland ein Mr. Mill und einmal diese Sophie Brooks die „bedeutend „mehr zahlen wollten als in Deutschland üblich für dieses Handy und auch die Versandkosten ca.14€ über DHL sich belaufen die aber bereit sind 40€ als Versand zu zahlen. Kam mir schon sehr verdächtig vor aber wie gut das man Googlen kann!
    Mfg
    Karin Bein

  4. Hallo mir geht es genauso
    war nur so dumm , hab bis gestern geglaubt
    es sei erhlich.seit gestern abend google ich hier Seite um Seite und kann das alles nicht begreifen wie man so blöd sein kann.ich habe meine kto Nr. schon weiter gegeben. ich hoffe es passiert jetzt nichts dramatisches ?? !!.
    L.g . C.Kellermann

  5. Tja auch ich habe sowas bekommen ;). Ich werde mal bei der RBS nachfragen wie das gehen soll, wenn die nur den Sendungsbeleg haben wollen (könnte ich ja einfach ein „leeres Paket“ schicken). Komisch das sonst niemand das noch weiterverfolgt hat, oder? Im übrigen habe ich einfach ein sonst nicht benutztes Girokonto genommen (da kann man nichts abbuchen lassen oder dergleichen, zwecklos da Kontostand 0 Euro, kein Dispo, also nichts was passieren kann). Mal sehen was die RBS zu meiner Mail sagt…..

    1. Auf meine Mail an die RBS (mailadresse verwendet, die angegeben war) natürlich keine Reaktion, war auch zu erwarten.
      Seitdem auch nie wieder was von Sophie Brooks gehört.

      Also seit weiter vorsichtig !!!!!

  6. Hallo mir ist genau das gleiche passiert zum Glück muss ich sagen habe ich wie die anderen diese Seite gefunden und den Artikel nicht abgesendet. @ C. Kellermann was sie tun können ist ihre Transaktion im Auge behalten wenn was verdächtig vorkommt einfach der Bank melden. Desweiteren und das werde ich heute auch tun ebay Kleinanzeigen anschreiben und diese Person (Sophie Brooks) sperren lassen.

  7. Leider wollte mein Mann unser bei ebaykleinanzeigen angebotenes Surface sofort nach London schicken ohne vorher wenigstens eine Anzahlung zu erhalten. Erst im Nachhinein stellte es sich als Betrug heraus und die 700€ die das Surface wert war sind natürlich weg… Also aufpassen!

    1. Ich persönlich habe keine Anzeige erstattet, glaube aber auch, dass sich die deutschen Behörden mit diesem Betrug schwer tun würden. Vermutlich ist das gut organisiert und verschleiert.

      Wie hoch ist Dein Schaden ca.?

  8. Gut, dass es diese Meldung gibt. Die Betrüger verwenden jetzt einen neuen Namen:

    „Ich zahle Ihnen 800EUR für das Element + 40EUR für den Versand nach London per DHL-Paket .

    Allerdings Bitte geben Sie Ihre Bankverbindung wie unten für den übertragen des Geldes.

    Name der Bank:
    BLZ:
    Swift-Code:
    Kontoinhaber:
    Kontonummer:
    IBAN Nummer:
    Land:

    Hoffnung, von Ihnen bald zu lesen über Ihre Bankverbindung für die Zahlung ist.

    Vielen Dank und Auf Wiedersehen.

    Hier ist die Lieferadresse:

    Name : Merle Huffman
    Address : No 108 draper close,
    City : Grays, Essex
    Postcode : RM20 4BJ
    Country : United Kingdom“

  9. Es is ein witz meine frau hat ein angebot bekommen und war diereckt stuzieg, als sie nach den namen der person geschaut hat ist sie auf dieser seite gelandet GOTT seis gedank merle huffman hat uns kontaktiert . LIEST SELBST und ein ganz großes danke schön an alle von meiner frau und mir .

    Die Versandanschrift lautet wie folgt:
    >>
    >> Name : Merle Huffman
    >> Address : No 108 draper close, > City : Grays, Essex> Postcode : RM20 4BJ> Country : United Kingdom>
    >> Ich möchte, dass Sie den Artikel noch heute als DHL Paket
    >> INTERNATIONAL mit ZUSTELLUNG GEGEN UNTERSCHRIFT nach London schicken,
    >> so dass der Atrikel so schnell wie möglich dort ankommt. Und vergessen
    >> Sie nicht, —–>Scotia Bank>
    >>
    >> ANMERKUNG: Bitte verpacken Sie den Artikel sorgfältig und beschriften
    >> Sie die Verpackung mit ——–>>>GESCHENK> ausschließlich DHL Paket. Ich entschuldige mich vielmals für die
    >> Unannehmlichkeiten.

    Absolute Lächerlich Hoffe es finden noch mer die seite und sind nicht so naive . . . . . DANKE NOCH MALS :))))

  10. AUCH ICH BIN DARAUF REINGEFALLEN. HABEN ERST NACH DEM VERSAND DIESE SEITE GEFUNDEN. HABEN ANZEIGE ERSTATTET. DIE POLIZEI VERSUCHE DAS PAKET AUFZUHALTEN. ZUR ZEIT IST ES IN ENGLAND ABER NOCH NICHT AUS GELIEFERT.

  11. Bei mir hat es heute morgen eine Esther Morgan aus London versucht.
    Vorab kam eine Nachricht bei ebay, dass seine Mama mein Netbook kaufen möchte, dies aber sein Account sei und er meine Mailadresse bräuchte.
    Sie wollte mir dann 50€ mehr als angegeben und wie bei allen hier auch 40€ für den Versand zahlen.
    Da wird man ja direkt stutzig.

  12. Hallo NEUE MASCHE Geld wird zur Bank überwiesen.. und zurück gehohlt Fehlbuchung aus Ausland
    Martina Petric „petricm74@gmail.com“
    Zahlungseingang Paket verschickt – Sendundgsnummer gemailt- Rückbuchung (aus Nigeria)

  13. Hallo, wir haben Grad so ein problem..leider auch die Bankdaten gegeben…verkaufen bei ebay kleinanzeigen ein sofa…eine Karin Schülter…Vielen dank für ihre antwort schätze ich ihre antwort. ich werde es zu
    meinem Haus in Österreich kaufen, und meine transportgesellschaft wird
    für die verpackung und nötigenfalls das abbauen verantwortlich sein
    auch sie werden für die auswahl an der gebenden verfügbaren adresse
    des artikels kommen, sobald Sie das geld so erhalten, was der letzte
    preis ist, den sie bereit sind zu verkaufen
    Das erwarten ihrer freundlichen antwort….. Und jetzt kommen immer email von einer HSBC Bank und EMS firma..alles in einem schlechtem Deutsch…drohen sogar mit rechtlichen schritten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.