Sinnlose aber lustige Lied- und Albumtitel

Meiner Affinität zu deutscher Musik sei Dank fallen mir immer wieder Lied- oder Albentitel in die Hände, die zwar lustig klingen, aber überhaupt keinen Sinn machen. Im Gegensatz zu Titeln wie „Geklöppel b zwei“ vonDJ Koze. Der Titel klingt zwar lustig, das Lied besteht aber auch zu einem ganz großen Teil aus Geklöppel – der Titel hat also seine Berechtigung.

Hier meine Top 10 der Titel, die keinen Sinn machen:

  1. Wirtshaus im Pessar (Lee Buddah)
  2. Bäume strahlen Stress aus (DJ Koze)
  3. Holt Boerge! (Delbo)
  4. Funky Piependeckel (Erobique)
  5. Das hätte ihr Lied sein können (Fünf Sterne Deluxe)
  6. Die Scheide von Kristiane Backer (Die Kassierer)
  7. Reiten mit Horst (Lyroholika)
  8. Respekt vor dem eigenen Hau (Ostzonensuppenwürfelmachenkrebs)
  9. Ich hatte einen Parkplatz am Fuße der N’Gong-Berge (Peter Licht)
  10. Zeichnungen des Patienten O.T. (Einstürzende Neubauten)

Hat jemand weitere Anregungen? Nur deutsche Titel bitte…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.