Zeit für Glühwein mit Jamie Oliver

Weil ich Interesse an Sous-Vide-Kochen hatte, mir ein reines Sous-Vide-Gerät aber nicht universell genug war, und Klassiker mit Temperatursteuerung, wie Vorwerks Thermomix zu teuer sind, habe ich mir vor einigen Monaten den „Philips Jamie Oliver HomeCooker“ angeschafft. Er ist nicht stufenlos einstellbar, kann aber in einer der wählbaren Stufen 70°C heizen und halten.

Da Wasser bei 100°C und Alkohol bei 78°C verdunstet, ist das bloße Kochen von Glühwein nicht ganz so einfach und eine Herdplatte oft einfach zu heiß. Mit dem Home Cooker klappte das Erhitzen problemlos und bei 70°C ist der Glühwein angenehm heiß und schmeckt gut.

So, Jamie, du kannst kommen. Bring ne Tasse mit!

Temperaturgeführtes Glühweinkochen. #weilesgeht #sousvidedeskleinenmannes

Ein von Jörg Albrecht (@jrglbrcht) gepostetes Foto am

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.